Drohne in Wasser gestürzt – was tun?

Folgende Frage haben wir am 20.07.2021 erhalten: Leider ist meine DIJ Mini 2 heute gegen Abend beim Flug plötzlich abgestürzt und in eine kleine Pfütze gefallen! Leider alles nass! Jetzt versuche ich alles zu trocknen. Kann mir jemand Tipps oder Rat geben?

Pascal antwortete: Das mit dem Reis ist Quatsch, klar zieht das Feuchtigkeit raus, aber Lötstellen und Leiterbahnen korrodieren trotzdem sehr schnell. Akku sofort raus und Isopropanolalkohol großzügig reinkippen erhöht die Chance das die Drohne nach dem Trocknen noch funktioniert.


Anna antwortete: Naja akku raus, trocknen lassen und hoffen das das gute Stück den Absturz, aus welcher Höhe auch immer,gut überstanden hat.


Lea antwortete: Warum ist die Abgestürzt? Wenn der Gimbel unter Wasser war oder die Motoren hat man ein Problem. In einem jutebeutel mit viel Reis paar Tage durchtrocknen lassen.


Sarah antwortete: Meine ging nach 3 Tagen wieder

Gefragt von